Backround

Aus­hil­fe gesucht“ die­se ein­fa­che Anzei­ge, wel­che 1993 in einer regio­na­len Zeit­schrift stand, ver­än­der­te mein Berufs­le­ben gänz­lich. Eigent­lich woll­te ich zu mei­nem dama­li­gen Beruf nur einen Neben­er­werb, doch der fol­gen­de Anruf führ­te zu einer Fest­an­stel­lung in einer Film- und Fern­seh­pro­duk­ti­ons­fir­ma. Dort erlern­te ich die Film- und Fern­seh­pro­duk­ti­on von A bis Z und wech­sel­te 1998 in eines der größ­ten Medi­en­un­ter­neh­men Euro­pas.

2008 war dann die Zeit mit all mei­nem Wis­sen einen neu­en und zusätz­li­chen Weg zu gehen und ich grün­de­te die Medi­en­agen­tur Bull­mann Media, wel­che auf kon­zep­tio­nel­le Arbei­ten im Bereich Mar­ke­ting spe­zia­li­siert war. Zeit­gleich ent­wi­ckel­te ich die Mar­ke „sceen.fm“, wel­che von 2008 bis 2016 außer­or­dent­lich erfolg­reich als Musik­blog und Web­ra­dio agier­te. Für sceen.fm wur­de eine sehr umfang­rei­che Web­sei­te kon­stru­iert, wel­che bilin­gu­al betrie­ben wur­de und Jahr für Jahr über eine Mil­lio­nen Sei­ten­be­su­cher aus aller Welt nach­wei­sen konn­te.

Als Agen­tur habe ich Pro­jek­te unter ande­rem für den Ber­tels­mann Ver­lag, das Fraun­ho­fer Insti­tut, STA Tra­vel, Lègè­re Hotel­ket­te, Rade­ber­ger, Erd­al, die SEB Bank, u.v.a. umset­zen kön­nen. Wei­ter­hin gene­rier­te ich Kun­den wie Mousse T., Mar­kus Kaf­ka, den Cocoon Club, den Space Club (Ibi­za), Ruhr in Love, May­day oder die Musik­la­bel Plastic City und Gre­at Stuff.

Zwi­schen­zeit­lich ist auch mei­ne Fami­lie gewach­sen und es galt nun Prio­ri­tä­ten zu set­zen, denn einen Haupt­be­ruf, eine Agen­tur und einen sehr gro­ßen Musik­blog zu betrei­ben ist sehr zeit­in­ten­siv. 2016 stell­te ich alle Akti­vi­tä­ten neben mei­nen Haupt­be­ruf ein…doch irgend­was fehl­te seit­dem!

2018 wur­de ich ange­spro­chen ob ich mich nicht ehren­amt­lich für ein Pro­jekt ein­set­zen möch­te, wel­ches auch sofort mei­ne Begeis­te­rung fand. Um mei­ne Arbeit aber auch greif­bar zu  machen (Haf­tung), grün­de­te ich als Klein­un­ter­neh­mer die Agen­tur 4bullmann. In die­ser Kon­stel­la­ti­on ist genü­gend Zeit für mei­ne Fami­lie, mei­nen Beruf und der Medi­en­ge­stal­tung vor­han­den.

4bullmann hat sich auf die Erstel­lung von Web­sei­ten und Tex­te für klei­ne­re bis mitt­le­re Unter­neh­men spe­zia­li­siert, wel­che eine moder­ne und inhalt­lich anspre­chen­de Web­prä­senz suchen. Hier­bei ist mein vor­han­de­nes Wis­sen als Mar­ke­ting­fach­mann von Vor­teil, denn neben dem Design für eine schö­ne und moder­ne Web­sei­te ist der Inhalt ein wesent­li­cher Fak­tor für den Erfolg einer Unter­neh­mens­web­sei­te!